Aktuelle Zeit: Do 19. Okt 2017, 02:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lefkos rent a car
BeitragVerfasst: Do 16. Jul 2009, 11:36 
Offline

Registriert: Di 14. Jul 2009, 13:02
Beiträge: 4
Hallo! :wink:

Habe bei einer Hotelbewertung gelesen, dass Lefkos rent a car faire Preise macht. Kennt jmnd diese Autovermietung und stimmt das?
Meine Freundin und Ich fliegen nächste Woche nach Karpathos und brauchen noch eine Mietwagen. Ist es besser den von zuhause aus zu buchen, oder dann vor Ort? Mit wie viel muss man rechnen? Hab mir mal einen Suzuki Jimny angeschaut für 8 Tage um 376€, braucht man überhaupt einen 4WD? VW Polo oder ähnlich um 239€ auch für 8 Tage.

Danke schon mal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lefkos rent a car
BeitragVerfasst: Do 16. Jul 2009, 14:29 
Offline

Registriert: Sa 20. Jun 2009, 10:48
Beiträge: 10
Hallo don_simeone

Habe mein Auto über diesen Vermieter gebucht, da ich mitbekommen habe, daß die Buchung über einen Reiseveranstalter nicht unbedingt eine Garantie dafür ist, das Auto auch zu bekommen - especially on Karpathos (wobei ich glaube, daß Karpathos hier wirklich eine Ausnahme ist)!

Ich habe eine email geschrieben (über die Webseite) und der Besitzer hat am gleichen Tag geantwortet mit einem wirklich guten Angebot. 4WDs sind so eine Sache. Sie steigern natürlich das Abenteuergefühl, aber ich bin schon mit total abgefahrenen Reifen und den einfachsten Subarus am Ziel angekommen und das war vor gut 20 Jahren.

Kalo taxidi :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lefkos rent a car
BeitragVerfasst: Do 16. Jul 2009, 18:25 
Offline
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 10:30
Beiträge: 963
Wohnort: Münsterland
Hallo,
Lefkos Rent A Car kann ich nur empfehlen. Maria und Nikos machen faire Preise und die Autos sind in Ordnung. Allrad ist nicht unbedingt erforderlich. Wenn ihr bei ihm bucht, bestellt ihm einen schönen Gruß von mir.

LG
Jochen

_________________
Viele Grüße
Jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lefkos rent a car
BeitragVerfasst: Do 23. Jul 2009, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Apr 2009, 11:48
Beiträge: 16
Wohnort: Wien
Hi! Ich empfehle wirklich jeden einen Mietwagen online zu buchen. Es ist viel günstiger!! Ein Auto mit Allrad braucht man nicht unbedingt, bin in einem Fiat Panda mit 3 Personen nach Olympos und Diafani gefahren. Keine Probleme gehabt. Die empfehlen zwar den Jimmny für diesen Weg, aber auch um eigentilch nur abzucashen.

PS: Der Unterboden ist bei den Autos ohne Allrad meist nicht versichert. Man sollte bei gefährlichen Abschnitten am Weg nach Olympos langsam fahren!

LG Robert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Mietwagen Flughafen nach Lefkos
BeitragVerfasst: Sa 13. Mär 2010, 19:05 
Offline

Registriert: Mi 10. Mär 2010, 19:36
Beiträge: 7
Wisst ihr ob es die Möglichkeit gibt, am Flughafen einen Mietwagen zu nehmen und den dann am nächsten Tag in Lefkos abzugeben?

chra


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mietwagen Flughafen nach Lefkos
BeitragVerfasst: Sa 13. Mär 2010, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 17:54
Beiträge: 407
Wohnort: Nähe Bremen
chra hat geschrieben:
Wisst ihr ob es die Möglichkeit gibt, am Flughafen einen Mietwagen zu nehmen und den dann am nächsten Tag in Lefkos abzugeben?
chra

Hi don_simeone u. chra,
Den würde ich buchen... Fiat- Panda 4x4.
zum Vergrößern aufs Bildchen klicken

Bild Bild
Wir hatten den schon mehrfach, immer von "Lefkos Rent a Car".
Maria bringt den Wagen zum Flugplatz.
Wir buchen immer von zu Hause aus, telefonisch.
Bestellt bitte Grüße von Katerina u Karl bei Maria u.Nikos.
:jodes:

_________________
VlG Karl Bild


Zuletzt geändert von KuK.Da am So 12. Sep 2010, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lefkos rent a car
BeitragVerfasst: Do 1. Jul 2010, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Jul 2010, 10:25
Beiträge: 22
Wohnort: Hamburg
Hallo,

ich kann Maria und Nikos auch nur empfehlen! Wie schon gesagt wurde, sind die preislich völlig okay und dazu total lieb! :ja.gif:

Allerdings wird man, wenn man keinen Allrad mietet, ausdrücklich darauf hingewiesen, z.B. nicht nach Olymbos und Diafani zu fahren, bei evtl. Schäden/Unfällen hafte die Versicherung nicht. Das wird allerdings vermutlich nicht nur bei Maria und Nikos so sein.

Viele Grüße
Martin --> in ca. 5 Wochen wieder mit einem Auto von den beiden unterwegs. :D

_________________
Das Gute an schlechten Zeiten:
Pferde satteln, weiterreiten.
kettcar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lefkos rent a car
BeitragVerfasst: Sa 1. Okt 2011, 12:21 
Offline

Registriert: So 26. Dez 2010, 14:44
Beiträge: 52
Ein kurzes Update:
Bei der Übernahme des Wagens am Flughafen hat Maria die Strecke nördlich von Spoa für den kleinen Fiat Panda frei gegeben.
( Das ist ja inzwischen fast eine Autobahn bis Diafani... ) Einen extra Hinweis auf den Unterboden und die Reifen gab es natürlich - der war aber eher allgemeingültig.
Ausgenommen für das Fahrzeug waren die Strecken nach Par. Agnondia und Ag. Minas, sowie alles hinter Katodio Richtung Kato Lako.
Wir können über die Abwicklung ( Mail und Telefonat ), Zustand des Fahrzeugs und den Kontakt ( auch jenseits des Geschäftlichen ) zu den Beiden nur Positives berichten und daher eine klare Empfehlung aussprechen.
( Auch die "10 Kilo Staub" - Zitat vom Zigarren-Tankwart - auf dem Auto nach 14 Tagen, nahm Maria nur mit grossen Augen und einem Lachen zur Kenntnis... )

Gruß
archangelos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lefkos rent a car
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2013, 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Aug 2013, 19:47
Beiträge: 69
Wohnort: Aachen
Ich habe über die Webseite Kontakt aufgenommen und dann per Email ein Auto reserviert. Die Antwort kam prompt am nächsten Tag. Auch wenn man es vielleicht nicht mehr braucht, wollte ich wieder einen Jimny haben. Auf den Bildern der Webseite waren aber nur die neuen geschlossenen abgebildet. Jetzt bekomme ich einen "alten", bei dem man das Dach hinten abmachen kann. Toll!

Grüße
Thomas


Dateianhänge:
IMG_4632.jpg
IMG_4632.jpg [ 32.71 KiB | 5193-mal betrachtet ]

_________________
Ναι πραγματι; Τι λες!
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lefkos rent a car
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2013, 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Apr 2013, 22:44
Beiträge: 482
Wohnort: Berlin
Ich versuche seit einer Woche, Mailkontakt mit Nikos aufzunehmen - es geht um die Buchung ab 10.9. - aber bekomme keine Antwort. Ist das normal ... sind die grad so im Stress ... ? Ich hoffe ja, dass alles in Ordnung geht, eine Bestätigung hatte ich ja "damals" schon bekommen ... frage aber ein paar Tage vor Urlaub gern immer noch einmal nach!

_________________
Grüßle - Sylvia

Bild

"Nur törichte Menschen suchen im Urlaub das große Erlebnis; ein geglückter Urlaub besteht aus lauter netten Kleinigkeiten!"
(J. Ward)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron