Aktuelle Zeit: Mi 15. Aug 2018, 16:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Pappis
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2013, 20:27 
Offline

Registriert: Fr 8. Mär 2013, 14:51
Beiträge: 15
Hallöchen,

reihe mich mal dahinter an:
Wir wohnen unweit vom "Schängelchen" und zwar in Diez a.d. Lahn.
Wir sind eine Kleinfamilie mit unserm Sohn, 6 Jahre, der (leider) seit letzem Jahr Schulkind ist. D.h. wir sind jetzt auf die teuren Schulferen angewiesen.
Unsere Favoriten in Bezug aufs Reisen sind absolut Griechenland und Thailand.
Das letztere haben wir in den letzten Wintern sehr intensiv bereist, was jetzt wegen der ungünstigen Schulferien leider vorerst nicht mehr möglich ist.
Wir lieben es, individuell und auf eigene Faust zu reisen und somit Land und Leute kennen zu lernen und verabscheuen total All-Inclusive-Urlaube; diejenigen die sowas erfunden haben, sollte man jetzt noch dafür bestrafen.
In Griechenland haben wir in Bezug auf Gastfreundschaft und Reisen im Land bisher nur gute Erfahrungen gemacht.
Hier waren wir bisher ohne Kind: Rhodos, Kos, Korfu, Thassos, Zypern (wenn man das dazuzählen will).
Und mit Kind: Santorini, Naxos, Samos, Ikaria und nochmal Rhodos.
Ob Inselhüpfen süchtig machen kann???
Karpathos ist schon des längeren auf unser Wunschliste und im Juli wirds endlich so weit sein, vom 7.-21. Juli gehts nach Lefkos und die Vorfreude ist riesig. Wegen dem Pool fürs Kind, werden wir im Lefkos Village übernachten.
Haben schon viel in diesem Forum gelesen und bedanken uns an alle "Karpathos-Kenner" für die tollen Infos.

Yassas
Die Pappis

_________________
" Nicht Glück macht zufrieden, sondern Zufriedenheit macht glücklich."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schängel Koblenz sagt hallo
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2013, 21:10 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Na dann ein herzliches :welcome: hier ...

Lefkos ist mit Kindern sicher eine gute Wahl, da gibt es auch im Meer kindergerechte Plätze, und die 300m oder so vom Lefkos Village zum Meer sind ebenfalls leicht bewältigbar. Viel Freude dort!

Franz

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schängel Koblenz sagt hallo
BeitragVerfasst: Sa 9. Mär 2013, 05:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 06:39
Beiträge: 714
Wohnort: wien
ganz eigentlich brauchts für kinder in lefkos keinen pool
der hauptstrand ist wunderbar kindergerecht,es geht flach hinein,es gibt liegen+schirme+fürs leibliche wohl ist in ein paar schritten gesorgt
wenn der kleine mann ne wasserratte ist,taucherbrille+schnorchel mitnehmen,auchim flachen wasser gibts viel zu sehen
viel spass in lefkos-wir kommen nach
:mrgreen:
aber erst im september
baba
marion

_________________
"Man soll die Dinge so nehmen wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen,
daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schängel Koblenz sagt hallo
BeitragVerfasst: Sa 9. Mär 2013, 16:17 
Offline

Registriert: Fr 8. Mär 2013, 14:51
Beiträge: 15
Also bei uns ist das so:

Eltern sind extreme Wasserratten und brauchen keinen Pool, lieben den Strand, das Meer und schnorcheln etc.
Der kleine, obwohl von Babytagen an Strand gewöhnt, wird langsam pingelig, was den Sand angeht, wenn man nass ist und der an einem klebt, sprich: er entwickelt sich immer mehr zu Poolliebhaber.
Also machen wir einen Kompromiss für alle Beteiligten und gehen meistens morgens an den Strand und spätestens zum Sundowner an den Pool. Glaube damit kommen wir alle ganz gut klar.
Werden auf jeden Fall Taucherbrille und Schnorchel mitnehmen und hoffen, dass wir was zu sehen kriegen.
Und wenn das alles zu langweilig wird, haben wir schon mal einen Mietwagen reserviert. Sind sehr gespannt auf die Insel.

Haben uns Lefkos wegen den Stränden und Vielzahl an Tavernen ausgesucht und hoffen, dass wir mit dem Lefkos Village gut liegen. War schon mal jemand dort?

Noch 121 Tage bis Karpathos......

Liebe Grüße
Die Pappis

_________________
" Nicht Glück macht zufrieden, sondern Zufriedenheit macht glücklich."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schängel Koblenz sagt hallo
BeitragVerfasst: Sa 9. Mär 2013, 16:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 06:39
Beiträge: 714
Wohnort: wien
na dann schöne vorfreude
:mrgreen:
ich hab leider noch länger bis zum heimkommen nach lefkos
bba
marion

_________________
"Man soll die Dinge so nehmen wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen,
daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schängel Koblenz sagt hallo
BeitragVerfasst: Sa 9. Mär 2013, 16:57 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Die Pappis hat geschrieben:
... hoffen, dass wir mit dem Lefkos Village gut liegen. War schon mal jemand dort?

Wir haben vor ein paar Jahren dort gewohnt, da war die Anlage ziemlich neu. Uns hat es gefallen. Wie gesagt, sie liegt halt etwa 300m vom Strand weg, dafür ist es dort sehr ruhig. Und die Lieblingstaverne marions (soweit ich das bisher mitbekommen habe) liegt direkt auf dem Weg :) . Ich kann es durchaus empfehlen.

Gruß Franz

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schängel Koblenz sagt hallo
BeitragVerfasst: Sa 9. Mär 2013, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 06:39
Beiträge: 714
Wohnort: wien
sind das die neueren bauten hinter dem 3D?

_________________
"Man soll die Dinge so nehmen wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen,
daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schängel Koblenz sagt hallo
BeitragVerfasst: Sa 9. Mär 2013, 17:24 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Wenn Du vom 3D die Schotterstraße landeinwärts gehst, nach etwa 200m links. Hier auf dem Foto vom Gipfel des Kali Limni aus schön zu sehen, die färbigen Häuser rechts unterhalb der Bildmitte:

Bild

Gruß Franz

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schängel Koblenz sagt hallo
BeitragVerfasst: Sa 9. Mär 2013, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 06:39
Beiträge: 714
Wohnort: wien
die meinte ich-ja sind vorbeigegangen,schaut nett aus
wir allerdings bleiben nikita treu :mrgreen:
baba
marion

_________________
"Man soll die Dinge so nehmen wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen,
daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schängel Koblenz sagt hallo
BeitragVerfasst: Sa 9. Mär 2013, 17:42 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Kriegst Du nicht ein wenig Sehnsucht bei dem Bild? Ich schon ... :love-aok:

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: