Aktuelle Zeit: Di 13. Nov 2018, 03:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dieses Jahr Griechenland?
BeitragVerfasst: Mi 25. Feb 2015, 22:28 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Ithaka ist aber eine eher kleine Insel - ein Drittel von Karpathos etwa ...

Zákynthos gehörte ja zu Homers Zeiten zum Königreich Ithaka, liest man. Und dieser Hallodri von Odysseus hat ja dort seine Frau 10 Jahre lang warten lassen und anschließend seine Nebenbuhler reihenweise abgemurkst.

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dieses Jahr Griechenland?
BeitragVerfasst: Mi 25. Feb 2015, 22:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 2276
Huch, ich hatte irgendwie "keine große Insel" gelesen.
Das wundert mich jetzt.
Ich dachte immer, große Inseln machen Sirtos Angst :D
Dann nehme ich alles zurück.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dieses Jahr Griechenland?
BeitragVerfasst: Mi 25. Feb 2015, 22:44 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Na gut, Sirtos hat ja "große Insel" in Anführungszeichen gesetzt - was immer auch das bedeutet ...

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dieses Jahr Griechenland?
BeitragVerfasst: Mi 25. Feb 2015, 23:36 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 09:48
Beiträge: 672
Also Ithaki ist schon mal richtig. :thumb-up: Martina.
Und da um die Ecke gibt es eine kleine "große Insel", die aber wohl irgendwie nur Segler kennen.
Und als drittes noch eine kleine Insel, die erst recht keiner kennt. Wobei ich auf einem gleichnamigen Felsenberg schon mal war, ganz woanders.

Ne, Martina, Zante ist nix für mich. :shock:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dieses Jahr Griechenland?
BeitragVerfasst: Do 26. Feb 2015, 00:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 2276
Puh, alles andere hätte mich nun auch verwundert.
Bin mal gespannt, was du von der italienischen Seite Griechenlands zu berichten hast.
Auch von den touristisch noch nicht so verdorbenen Inseln.

Wohin geht der Flug?
Die Preise sind dieses Jahr bislang recht moderat, gell?

:kalinichta:
Martina


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dieses Jahr Griechenland?
BeitragVerfasst: Do 26. Feb 2015, 09:42 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 09:48
Beiträge: 672
Hallo Martina,

der Flug geht nach Preveza. Mit 230 Euro war der Preis auch absolut ok, und die Weiterreise sollte sich auch nicht zu lange dehnen.

_________________
Grüßle,
Sirtos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dieses Jahr Griechenland?
BeitragVerfasst: Do 26. Feb 2015, 09:54 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Bleibt mir der Trost, dass ich mit Kefalonia ja nicht weit daneben gelegen bin :D

Gruß Franz

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dieses Jahr Griechenland?
BeitragVerfasst: Do 26. Feb 2015, 23:28 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Feb 2013, 20:28
Beiträge: 356
Wohnort: 56075 Koblenz
Sirtos, ich war da mal vor 16 Jahren für kurze Zeit.
Damals war alles sehr übersichtlich. So wie ich dich einschätze, wird das schon passen.
Ich bin damals von Kefalonia/Sami nach Ithakia/Palikata übergesetzt. Da gab es nur eine Anlegestelle und sonst nichts. Kein Bus, kein Taxi und kein Telefon. Ab dann ging der Spaß los.

_________________
Gruß Schängel Koblenz
----------------------------------------------------------
Make Every Day The Best Day Of Your Life. (Carlos Santana)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dieses Jahr Griechenland?
BeitragVerfasst: Fr 27. Feb 2015, 20:59 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Feb 2013, 20:28
Beiträge: 356
Wohnort: 56075 Koblenz
Richard hat geschrieben:
Gestern gab es auf ARTE eine sehr interessante Dokumentation: "Macht ohne Kontrolle - Die Troika". Man kann sich diesen Film im Internet in der ARTE-TVThek noch einige Tage anschauen. Schlecht kann einem dabei werden.

Richard


Naja, da kann man wohl geteilte Meinung sein.
Wenn der Karren im Dreck steckt, kann man später immer schlaue Kommentare abgeben.

Hier sollte jeder für sich entscheiden, wie man so einen Bericht wertet.

_________________
Gruß Schängel Koblenz
----------------------------------------------------------
Make Every Day The Best Day Of Your Life. (Carlos Santana)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dieses Jahr Griechenland?
BeitragVerfasst: Fr 27. Feb 2015, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 2276
Schängel, hast du den Bericht gesehen?
Das war nicht der typische Bericht "gut und böse"/schlaue Sprüche ablassen, wenn der Karren im Dreck steckt.
Man hat ein wenig Hintergrundwissen vermittelt bekommen, wie sich z.B. u.a. die ausländischen Banken auf Kosten der Steuerzahler an diesen "Hilfen" gesundstoßen.
Da gab es eigentlich nicht mehr viel zu werten, da es knallharte Fakten sind.

LG
Martina


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron