Aktuelle Zeit: Fr 19. Jul 2019, 14:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Pliades - Lefkos
BeitragVerfasst: Di 13. Sep 2011, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 13:54
Beiträge: 63
Wohnort: Salzburg
Also Schwierigkeiten mit dem Wasser haben ja hauptsächlich die Bucht am alten Hafen betroffen, nach meinem Wissen nie die Potalibucht. Ein MiniMini Market ist etwa 100 Schritte entfernt, von einer reizenden, lieben Oma betreut - wir haben dort allerdings nur Gebäck etc. fürs Frühstück gekauft.
Schönen Urlaub!

Richard

_________________
Όμοιος ομοίω αεί πελάζει.(Πλάτωνας) . Gleich und Gleich gesellt sich gern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pliades - Lefkos
BeitragVerfasst: Do 3. Nov 2011, 12:34 
Offline

Registriert: So 19. Jun 2011, 12:33
Beiträge: 45
Wohnort: Münsterland
:) Ja, die liebe Maria in ihrem Minimarket.

So, nun habe ich ein Problem. Ich möchte sehr gerne für den kommenden Sommer wieder ein Appartement im Pliades mieten. Nun habe ich über die Internetseite Nachrichten geschrieben, aber es kommt nix zurück. Die E-Mail-Adresse scheint nicht zu gehen, denn die Mails kommen zurück.
Dabei hatte ich mit Nikos Sohn (ich kann mir den Namen nicht merken, wahrscheinlich, weil da mal ein männlicher Grieche nicht Nikos heißt! :lol: ) vereinbart, dass ich ihm zwei Fotos maile und wir dann auch direkt für das nächste Jahr buchen.

Anrufen ... ich trau mich nicht, weil ich weiß, dass Nikos kein englisch spricht.

Hat jemand eine Idee, was ich tun könnte? :?:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pliades - Lefkos
BeitragVerfasst: Do 3. Nov 2011, 13:14 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Sandiris hat geschrieben:
Hat jemand eine Idee, was ich tun könnte? :?:

Einen ganz normalen Brief in Englisch schreiben? Irgendjemand übersetzt ihm den schon ...

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pliades - Lefkos
BeitragVerfasst: Do 3. Nov 2011, 13:20 
Offline

Registriert: So 19. Jun 2011, 12:33
Beiträge: 45
Wohnort: Münsterland
Lieber Franz!

:pokal:

Wieso komme ich nicht selbst auf das naheliegendste? Ich danke dir sehr!!
Und schreibe nun gleich einen Brief! Ich habe noch ein schönes Foto von Nikos und seiner Familie mit Hund und Co und meinem Mann und mir. Das lege ich dabei, vielleiht freut er sich.

Bis später ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pliades - Lefkos
BeitragVerfasst: Do 3. Nov 2011, 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Apr 2008, 17:05
Beiträge: 619
Wohnort: Sommer: D, F und GR - Winter: E (Andalusien)
Sandiris hat geschrieben:
Anrufen ... ich trau mich nicht, weil ich weiß, dass Nikos kein englisch spricht. Hat jemand eine Idee, was ich tun könnte? :?:


Hallo Sandiris,
ich kann mich noch gut an die Zeiten erinnern, in denen es noch kein Internet gab und man entweder auf Telefon oder auf einen ganz normalen Briefverkehr zurückgreifen musste. Klar, war beides mit einigen Schwierigkeiten verbunden und bei einem Brief wusste man auch gar nicht, ob er denn dann überhaupt angekommen ist.
Was hab ich also gemacht? Klar, ich bin zum Griechen meines Vertrauens gegangen - auch ich Deutschland hatte ich immer Kontakt z.B. zur Griechischen Gemeinde, oder aber auch in meine Stammtaverne und habe einen dieser Griechen um eine kurze Übersetzung gebeten. Telefoniert habe ich in diesen Jahren äußerst selten, denn das war noch arg teuer und die Verbindungen kamen auch nicht immer zustande und es hatte ja auch noch längst nicht jeder ein Telefon.
Also, heute haben wir alle - auch die Griechen ;) - unsere Handys. Ich mach's mal kurz, geh doch heute Abend mal in deine Lieblingstaverne und bitte den Wirt oder jemand anders um dieses Telefonat.

Ach ja, ein wenig Abenteuer war da früher auch immer dabei. Wusste ich, ob Dimitris meinen Brief bekommen hatte?
Natürlich nicht, ich flog dann einfach hin und hatte entweder Glück oder man hat irgendeine Lösung gefunden. Im Improvisieren sind die Griechen nämlich wirklich Weltmeister, da könnten wir uns manchmal schon eine Scheibe abschneiden. ;)

Liebe Grüße
Kassandra :wink:
,

_________________
Bild

Δείξε μου τους φίλους σου να σου πω ποιός είσαι
Muéstrame a tus amigos, y te digo que eres
Zeige mir deine Freunde, und ich sage dir wer du bist


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pliades - Lefkos
BeitragVerfasst: Do 3. Nov 2011, 20:55 
Offline

Registriert: So 19. Jun 2011, 12:33
Beiträge: 45
Wohnort: Münsterland
:razz: Klingt spannend, Kassandra, deine "wackeligen" Reisen nach Karpathos. Ich würde das für den nächsten Urlaub nicht wagen, weil wir unsere Kinder mitnehmen. Die sind zwar schon "groß", aber ... bloß keinen Stress!! :D Also nicht für die Kinder, sondern für mich. ;)

Joa, spontan wie ich bin, habe ich mich umentschieden. Dabei habe ich den Brief für Nikos fertig und er steckt sogar schon in einem Umschlag. :oops:
Wir haben uns nun für die Potali Apartments entschieden und ich habe bereits reserviert. Mitte Juli ... ich lasse mich solange ins künstliche Koma legen- wie soll ich so lange warten können?? :cry:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pliades - Lefkos
BeitragVerfasst: Fr 4. Nov 2011, 18:25 
Offline
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 10:30
Beiträge: 1064
Wohnort: Münsterland
...kannst dir ja zur Entspannung Karpathos-Fotos auf meiner Seite (www.jochen-helga.de) anschauen...
Vielleicht geht die Zeit dann schneller um...

_________________
Viele Grüße
Jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pliades - Lefkos
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2011, 11:49 
Offline

Registriert: So 19. Jun 2011, 12:33
Beiträge: 45
Wohnort: Münsterland
... haaaachhhhh ... herrrrrlich ...

Danke für die wundervollen Bilder!! :sensat:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: