Aktuelle Zeit: Di 12. Nov 2019, 16:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Las Cucarachas
BeitragVerfasst: Do 16. Jun 2011, 13:52 
Offline

Registriert: Di 7. Jun 2011, 10:30
Beiträge: 26
Wohnort: Gießen
Hallo,

nachdem unser Abflug immer näher rückt bin ich auf ein etwas unangenehmes Thema gestoßen. Nachdem wir bei diversen Griechenlandaufenthalten immer mal wieder Bekanntschaft mit Kakerlaken gemacht haben (Plakias/Kreta: Monsterkakerlaken im Schlafzimmer, Pilion: Invasion im Bad, Kithnos und Milos: größere Vorkommen gottseidank nur im Ort, im Studio eingedämmt durch die Vermieter durch massiven Einsatz mit Chemikalien) stellt sich mir jetzt die Frage, vielmehr stelle ich sie den Forumsmitgliedern:
Was habe ich zu erwarten? Gibt es Erfahrungswerte? Speziell interessieren würden mich Popi Studios in Arkassa. Wenn sich die Kakerlaken außerhalb unseres Zimmers aufhalten, kann ich gut damit leben. Auf einer Hotelbewertungsseite bin ich auf einen Artikel gestoßen, in dem diese netten Tierchen in Zusammenhang mit Popi erwähnt wurden. Nicht dass ich überempfindlich bin. Die Dinger gibt es, vor allem im Süden. Wenn wir in Griechenland sind packen wir grundsätzlich immer alle Lebensmittel in den Kühlschrank, das ist dann schon ok. Oft machen die Vermieter auch einiges, um der Lage Herr zu werden. Meine Überlegung ist jetzt einfach:
Packe ich mir irgendwas zum Sprühen ein, damit ich mich vor Ort "wehren" kann (ich weiß das stimmt nicht) oder muss ich bei Popi dahin gehend gar keine Bedenken haben? Als wir letztes Jahr auf dem Festland waren gab es übrigens keine (sichtbaren) kakerlaken.
Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

Mila
Wäre schön, wenn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Las Cucarachas
BeitragVerfasst: Do 16. Jun 2011, 14:40 
Offline

Registriert: Di 17. Aug 2010, 14:35
Beiträge: 449
Hallo Mila,
wir haben zwar noch nicht bei Popi in Arkasa übernachtet, aber da ich Popi etwas kenne, kann ich mir nicht vorstellen, dass es in dieser gepflegt aussehenden Anlage diese Tiere gibt. Auch habe ich in anderen Anlagen in Finiki und Arkasa niemals welche gesehen und wir sind seit 12 Jahren immer wieder dort. :beipflicht:
Gruß Renamarie und einen entspannten Urlaub


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Las Cucarachas
BeitragVerfasst: Do 16. Jun 2011, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mär 2008, 19:18
Beiträge: 251
Wohnort: NRW
Arkassa ist Kakerlaken frei!!! 8-) :lol:
...wobei ... einmal ist mir, als wir im Dorf saßen, eine über die Schulter gelaufen ... war "interessant" ... ;)

Nee, mal im Ernst: Kakerlaken sind nicht immer ein Indiz für Unsauberkeit! Die gibt es auch an Orten, an denen man sie eigentlich nicht vermuten würde.
Und noch was: Kakerlaken sind auch nur "Tiere" ... :)

LG,
Frank

_________________
Der gesunde Menschenverstand ist nur die Summe aller Vorurteile, die einem in der Kindheit eingebleut worden sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Las Cucarachas
BeitragVerfasst: Do 16. Jun 2011, 22:29 
Offline
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mär 2008, 19:34
Beiträge: 850
Huhu...

...ich habe in den letzten 10 Jahren, wenn wir auf Karpathos waren auch nur eine Kakerlake gesehen... und das war die, die auf Franks Schulter "Sirtaki" tanzte... oder eben über ihn drüber lief... :eek: ... :lol: ...

Ob Arkassa wirklich "Kakerlaken" frei ist ... :kopfkratz: ... gute Frage :?: ... Da kommt es wohl drauf an, was man alles so als "Kakerlake" ansieht oder bezeichnet... :oops: ... :lol:

VlG - Steffi

_________________
Der Wert einer Begegnung zweier Menschen liegt nicht in
ihrer Dauer oder Häufigkeit, sondern in ihrer Aufrichtigkeit!


Nicht was wir erleben, sondern wie wir es empfinden, macht unser Leben aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Las Cucarachas
BeitragVerfasst: Fr 17. Jun 2011, 21:58 
Offline

Registriert: Di 7. Jun 2011, 10:30
Beiträge: 26
Wohnort: Gießen
Hallo,
danke für die Antworten. Ich denke dann lass ich die chemische Keule zu hause. :D :D
Ich weiß auch, dass Kakerlaken keine Zeichen von Unsauberkeit sind, man hat sie eben manchmal. Ich habe auch mal gelesen, dass man sich beim Streicheln der süßen Straßenkatzen wesentlich leichter eine Krankheit einfangen kann als beim Kontakt mit Kakerlaken. Das ist bei mir eher eine Phobie. Die bewegen sich eben einfach verdammt schnell.
Aber unter diesen Umständen fahre ich dann nächste Woche ganz entspannt in mein Urlaubsdomizil.
Grüße
Mila :nacht:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Las Cucarachas
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2011, 12:33 
Offline

Registriert: So 15. Feb 2009, 13:52
Beiträge: 37
Wohnort: Duisburg
Hallo,

in Arkassa sind ohnehin wenig Insekten, ein großer Vorteil etwa gegenüber Amopi. Bei Popi gibt es am Pool an den strauchüberdachten Liegen einige wenige Wespen. Sonst war da - fast - nix.

Gruß
Jörg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Las Cucarachas
BeitragVerfasst: Do 23. Jun 2011, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Apr 2008, 21:04
Beiträge: 55
Wohnort: Saarland
Hallo Liebe Forumsmitglieder,

in Pigadia sieht man sie öfter.

_________________
viele Grüße Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Las Cucarachas
BeitragVerfasst: Mo 27. Jun 2011, 23:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Sep 2008, 20:59
Beiträge: 405
Lieber ne Kakerlake auf Karpathos, die auch noch "Sirtarki" tanzen kann, wie gar nicht hinkommen.

wünsche einen tollen Urlaub

Fee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron