Aktuelle Zeit: Sa 19. Sep 2020, 01:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2020, 12:42 
Offline

Registriert: So 7. Jan 2018, 14:18
Beiträge: 2
anroro hat geschrieben:
Auch unser Rückflug M 17.9. wurde von Austrian gecancelt.
Aktuell geht der letzte Rückflug jetzt am 6.9. aber ich denke das wird sich auch noch ändern.


Irgendwas scheint in der AustrianApp falsch zu laufen denn aktuell gibt es Flüge bis 22.9.2020 wurde uns von der Hotline mitgeteilt
Also zum dritten mal umgebucht und hoffen dass es klappt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2020, 16:15 
Offline

Registriert: Fr 26. Okt 2018, 10:04
Beiträge: 2
Danke für die Info - wir haben gestern auch zum 3. Mal umgebucht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: Mo 3. Aug 2020, 23:26 
Offline

Registriert: Fr 4. Mai 2012, 20:38
Beiträge: 17
Hallo kurze Frage wie ist es momentan mit testen am Flughafen? Werden viele getestet? Danke GLG Eva


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: Mo 3. Aug 2020, 23:41 
Offline

Registriert: Fr 4. Mai 2012, 20:38
Beiträge: 17
Und weiss jemand ob man sich surfmaterial ausborgen kann? Ist irgendwas offen in afiartis? Danke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: Di 4. Aug 2020, 07:32 
Offline

Registriert: Do 9. Jul 2015, 10:37
Beiträge: 5
eponine hat geschrieben:
Und weiss jemand ob man sich surfmaterial ausborgen kann? Ist irgendwas offen in afiartis? Danke


Bin zwar kein Surfer aber man findet ein paar Anbieter beim googeln...z.B.
http://www.karpathosurf.com/

:love-aok:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Covid 19
BeitragVerfasst: Mi 12. Aug 2020, 15:51 
Offline

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 09:33
Beiträge: 83
Nachdem hier etwas falsche Meldungen herum schwirren, man müsse nach erfolgtem Covid 19 Test sich bis zur Bekanntgabe des Test in Quarantäne begeben, möchte ich dies richtig stellen!

Auf Anfrage, ob ich nach Test in Quarantäne müsse, wurde mir dies mitgeteilt:

Ankunft am Ankunftsterminal.
Beförderung zum Ort, an dem sich das Screeningpersonal befindet. Reisende werden gebeten, ihren QR-Code entweder auf dem Bildschirm ihres Mobiltelefons oder in ausgedruckter Form vorzulegen. Wenn die Abreise vor dem Tag der Ankunft beginnt, können Reisende nach Vorlage der Bestätigungs-E-Mail (und nicht zwangsläufig des QR-Codes, der während ihrer Reise eintreffen wird) an Bord gehen.
Abhängig von ihrem QR-Code / ihrer Bestätigung, werden Reisende entweder zum Screening-Bereich geleitet, wo sie von einem geschulten Gesundheitsteam auf das neue Coronavirus SARS-CoV-2 getestet werden, oder zum Ausgang (zur Gepäckausgabe oder zur Passkontrolle).
Nach Abschluss des Tests werden die Reisenden zum Ausgang geleitet (zur Gepäckausgabe oder zur Passkontrolle).
Die Testergebnisse werden voraussichtlich innerhalb von 24 Stunden verfügbar sein. Während dieser Zeit wird den getesteten Passagieren empfohlen, soziale Distanzierung gemäß den lokalen Richtlinien einzuhalten sowie die Selbstüberwachung auf Symptome durchzuführen, die auf COVID-19 hinweisen könnten. Bei solchen Symptomen sollte ein sofortiger medizinischer Rat und / oder Kontakt mit dem Operations Centre der Nationalen Organisation für Öffentliches Gesundheitswesen (EODY) eingeholt bzw. aufgenommen werden. Nur bei positiven Testergebnissen werden die Behörden sie kontaktieren und mit dem geltenden Gesundheitsprotokoll vor Ort fortfahren. Andernfalls können sie ihren Urlaub unter Einhaltung der allgemeinen Sicherheitsrichtlinien für die öffentliche Gesundheit fortsetzen."


Das heisst, man soll nach einem Corona Test das Normale Social distancing beherzigen!
Also, nicht im Zimmer bleiben oder ähnliches


:love-aok:

Mariele

Thema durch Admin am 12.08.2020 - 21:55 verschoben!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: Mi 12. Aug 2020, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Feb 2013, 20:28
Beiträge: 550
Wohnort: 56075 Koblenz
Mariele hast du diese Erfahrung persönlich gemacht auf Karpathos bzw. woanders in Griechenland?

_________________
Gruß Schängel Koblenz
----------------------------------------------------------
Make Every Day The Best Day Of Your Life. (Carlos Santana)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2020, 07:32 
Offline

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 09:33
Beiträge: 83
Welche Erfahrung meinst du?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: Fr 14. Aug 2020, 07:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Feb 2013, 20:28
Beiträge: 550
Wohnort: 56075 Koblenz
Mariele PN!

_________________
Gruß Schängel Koblenz
----------------------------------------------------------
Make Every Day The Best Day Of Your Life. (Carlos Santana)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: Fr 14. Aug 2020, 09:02 
Offline

Registriert: Di 1. Apr 2008, 21:22
Beiträge: 27
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hallo zusammen,
wir sind nun seit knapp einer Woche in Lefkos.
Es sind, bedingt durch die Corona Situation, sehr wenige Touristen vor Ort. Die Reiseunternehmen Apollo und ViaMare scheinen ihre Kontingente komplett gecancelt zu haben.
Wir fühlen uns hier sehr sicher. Die Menschen sind sehr vernünftig und es wird auf die Abstandsregeln geachtet. Anders als manche das vielleicht annehmen, sind alle wirklich sehr umsichtig. Wir bereuen es nicht, dass wir uns entschieden haben herzufliegen. :love-aok:
Am großen Strand stehen weniger Liegen und sie sind sehr weit auseinander. Vorgestern waren wir bis 14 Uhr alleine am großen Strand. Nachmittags waren es dann 8 belegte Liegen. Am mittleren Strand sind keinerlei Liegen/Sonnenschirme. Der Strand am Le Grand Bleu ist voll und dort scheint mir der Abstand auch etwas geringer zu sein zwischen den einzelnen Liegen.
Es haben nicht alle Restaurants / Cafés geöffnet, unten am Hafen hat beispielsweise das Molos und das D’ramundana geschlossen, der Fischer und das Meltemi sind geöffnet, ebenso das Lyra. Tagsüber haben wir eine Menge Autos am Marktplatz beobachtet, aber wie man uns berichtet, sind die geöffneten Restaurants zur Mittagszeit gähnend leer. Abends sind teilweise ein bis zwei Tische belegt. Es tut uns für unsere Freunde vor Ort sehr leid das zu sehen. Wir fühlen mit Ihnen, haben sie hier ja nichts anderes als den Tourismus. Manche Griechen bangen auch bereits im Hinblick auf das nächste Jahr.
Insgesamt ein schwieriges Jahr und man kann nur hoffen, dass ein Impfstoff gefunden wird und sich damit die Situation insgesamt etwas bessert.
Viele Grüße
Rita


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: